Garderobe mit integrierter Sitzgelegenheit

Garderobenschrank nach Maß mit integriertem Sitzbereich

Der Eingangsbereich eines Hauses und somit der Garderobenschrank ist das erste, was Gäste und Bewohner zu Gesicht bekommen, und somit prägt er den ersten Eindruck, den ein Zuhause hinterlässt. Hier vereinen sich Funktionalität und Design, um einen einladenden und zugleich praktischen Raum zum aufbewahren bestimmter Dinge zu schaffen. Eine der innovativsten und nützlichsten Lösungen, die sich in den letzten Jahren etabliert haben, sind Garderobenschränke mit integriertem Sitzbereich. Diese Möbelstücke bieten nicht nur Stauraum für Jacken, Schuhe und Accessoires, sondern auch eine bequeme Sitzgelegenheit, die den Komfort erheblich steigert.
Garderoben mit integriertem Sitzbereich sind vielseitig und passen sich verschiedenen Wohnstilen und Bedürfnissen an. Sie bieten nicht nur eine ästhetisch ansprechende Lösung, sondern auch eine erhöhte Funktionalität, die besonders in Haushalten mit Kindern oder älteren Personen von Vorteil ist. Die Kombination aus Sitzgelegenheit und Stauraum erleichtert das An- und Ausziehen von Schuhen, das Verstauen von Alltagsgegenständen und trägt zu einer organisierten und aufgeräumten Atmosphäre im Flur bei.
In diesem Blogbeitrag möchten wir Dir einen umfassenden Überblick über Garderoben mit integriertem Sitzbereich geben. Wir werden die verschiedenen Designmöglichkeiten und Materialien beleuchten, praktische Tipps für die Planung und Gestaltung geben und Dir zeigen, worauf Du beim Kauf achten solltest. Lass Dich inspirieren und entdecke, wie Du Deinen Eingangsbereich funktional und stilvoll gestalten kannst.

Was sind Garderobenschränke mit integriertem Sitzbereich?

Schränke mit eingebauter Sitzgelegenheit sind multifunktionale Möbelstücke, die speziell für den Eingangsbereich konzipiert wurden. Sie kombinieren traditionelle Garderobenfunktionen wie Haken, Kleiderstangen, Regale und Schränke zur Aufbewahrung von Jacken und Accessoires mit einer fest eingebauten Sitzgelegenheit. Diese innovative Kombination bietet sowohl praktischen Stauraum als auch einen bequemen Platz zum Sitzen, was das An- und Ausziehen von Schuhen erleichtert und den Eingangsbereich insgesamt komfortabler und organisierter gestaltet.
Solche Garderoben sind in verschiedenen Designs und Stilen erhältlich, von modernen, minimalistischen Varianten bis hin zu rustikalen, traditionellen Ausführungen. Sie können aus einer Vielzahl von Materialien wie Holz, Metall und gepolsterten Stoffen hergestellt werden, um den individuellen Bedürfnissen und dem Geschmack der Bewohner gerecht zu werden. Garderoben mit integriertem Sitzbereich sind nicht nur funktional, sondern auch ein stilvolles Element, das den Flur zu einem einladenden und durchdachten Teil des Zuhauses macht.
 
Mehr Details zu Garderoben im allgemeinen, welche Arten es gibt und wie diese richtig gepflegt werden, findest Du in unserem Schrank-Lexikon. Klicke hier und lese alle Details zu maßgefertigten Garderoben.

Historische Entwicklung und Trends von einem Garderobenschrank

Die Idee der multifunktionalen Möbelstücke ist keineswegs neu, doch sie haben sich erst in den letzten Jahrzehnten als ein beliebtes Einrichtungselement etabliert. Ursprünglich waren Garderoben schlichte, funktionale Möbelstücke, die hauptsächlich zur Aufbewahrung von Mänteln und Schuhen dienten. Mit der Zeit begannen Designer, den Eingangsbereich als wichtigen Teil des Wohnraums zu betrachten, was zu einer Integration von Sitzgelegenheiten führte. Diese Entwicklung spiegelt den allgemeinen Trend wider, Wohnräume vielseitiger und komfortabler zu gestalten.
In den 1980er und 1990er Jahren wurde der Fokus zunehmend auf ergonomische und platzsparende Lösungen gelegt, was zur Popularität von Garderobenschränken mit Sitzgelegenheit beitrug. Heute sind sie in einer Vielzahl von Stilen und Materialien erhältlich, um unterschiedlichen ästhetischen Vorlieben und praktischen Bedürfnissen gerecht zu werden. Aktuelle Trends umfassen minimalistische Designs, die klare Linien und neutrale Farben betonen, sowie nachhaltige Materialien, die Umweltbewusstsein und Design vereinen. Zudem werden zunehmend smarte Technologien integriert, um den Alltag noch bequemer zu gestalten.

Warum ist eine Garderobe mit Sitzbank im Flur sinnvoll?

Ein Garderobenschrank ist sinnvoll, da er den Eingangsbereich komfortabler, praktischer und organisierter gestaltet. Im Nachgang werden einige Punkte näher erläutert

Komfort und Bequemlichkeit im Eingangsbereich

Garderoben mit integrierter Sitzgelegenheit bieten eine erhebliche Steigerung des Komforts und der Bequemlichkeit im Eingangsbereich. Hier sind einige wesentliche Vorteile:
  • Bequemes An- und Ausziehen: Die Sitzgelegenheit ermöglicht es, bequem Schuhe anzuziehen oder auszuziehen, ohne dabei das Gleichgewicht verlieren zu müssen. Zudem wird im Eingangsbereich durch den integrierten Schuhschrank Ordnung geschaffen.
  • Ablagefläche: Eine Sitzbank dient auch als praktische Ablagefläche für Taschen, Einkaufstüten oder andere Gegenstände, die beim Eintreten abgelegt werden müssen.
  • Erleichterung für Familien: Besonders für Kinder, ältere Menschen und Personen mit eingeschränkter Mobilität ist das Sitzen beim Anziehen von Schuhen eine große Erleichterung.
  • Zusätzlicher Komfort: Der Eingangsbereich wird einladender und komfortabler gestaltet, was den ersten Eindruck für Gäste und die tägliche Nutzung für Bewohner verbessert.

Praktische Vorteile für Familien und ältere Menschen

Eine Sitzgelegenheit im Eingangsbereich bietet besonders für Familien und ältere Menschen praktische Vorteile. Für Familien erleichtert die Sitzbank das An- und Ausziehen von Schuhen, insbesondere bei kleinen Kindern, die Unterstützung benötigen. Ältere Menschen und Personen mit eingeschränkter Mobilität profitieren ebenfalls von der stabilen Sitzfläche, die ihnen Sicherheit und Komfort beim An- und Ausziehen bietet. Zudem ermöglicht der zusätzliche Stauraum eine bessere Organisation von Jacken, Schuhen und Accessoires, wodurch der Eingangsbereich stets aufgeräumt bleibt und der Alltag für alle Familienmitglieder erleichtert wird.

Steigerung der Wohnqualität

Garderobenschränke tragen erheblich zur Steigerung der Wohnqualität bei. Hier sind einige Gründe, warum:
  • Ordnung und Struktur: Durch zusätzlichen Stauraum und Einlegeböden für Schuhe, Jacken und Accessoires bleibt der Eingangsbereich stets aufgeräumt und übersichtlich.
  • Komfort: Eine bequeme Sitzgelegenheit im Flur erhöht den Komfort, indem sie das An- und Ausziehen von Schuhen erleichtert und eine praktische Ablagefläche bietet.
  • Ästhetik: Ein stilvoll gestalteter Garderobenbereich kann das Gesamtbild des Wohnraums aufwerten und für ein einladendes Ambiente sorgen.
  • Multifunktionalität: Diese Möbelstücke kombinieren mehrere Funktionen in einem, wodurch der verfügbare Platz optimal genutzt wird und der Alltag effizienter gestaltet werden kann.
  • Ergonomie: Besonders für Familien mit Kindern und ältere Menschen bietet die Sitzgelegenheit ergonomische Vorteile und erleichtert alltägliche Abläufe.

Welche Designmöglichkeiten gibt es für den Hingucker im Flur?

Es gibt eine Vielzahl von Designmöglichkeiten für Garderoben mit integriertem Sitzbereich, die sich an unterschiedliche Geschmäcker und Wohnstile anpassen lassen.

Moderne und minimalistische Design

Moderne und minimalistische Designs für Garderoben nach Maß mit integriertem Sitzbereich zeichnen sich durch klare Linien, schlichte Formen und eine zurückhaltende Farbpalette aus. Diese Stilrichtung legt den Fokus auf Funktionalität und Eleganz, wobei unnötige Details vermieden werden.
  • Klare Linien: Die Formen sind einfach und geometrisch, wodurch ein aufgeräumtes und elegantes Erscheinungsbild entsteht.
  • Neutrale Farben: Weiß, Schwarz, Grau und andere neutrale Töne dominieren, um eine ruhige und harmonische Atmosphäre zu schaffen.
  • Materialwahl: Hochwertige Materialien wie Holz und Glas werden häufig verwendet, um ein modernes und langlebiges Design zu gewährleisten.
  • Integrierte Beleuchtung: Oft werden LED-Lichter dezent integriert, um den Garderobenbereich optisch aufzuwerten und zusätzliche Helligkeit zu bieten.
  • Verborgener Stauraum: Stauraumlösungen sind so gestaltet, dass sie nahtlos in das Design integriert sind, wodurch der Eingangsbereich stets ordentlich und aufgeräumt wirkt.
Moderne und minimalistische Garderobenschranklösungen bieten somit eine stilvolle und funktionale Lösung für einen zeitgemäßen Wohnraum.

Rustikale und traditionelle Stile

Rustikale und traditionelle Stile für Garderoben mit integriertem Sitzbereich bringen Wärme und Charme in den Eingangsbereich, indem sie natürliche Materialien und handwerkliche Details betonen. Diese Designs schaffen eine einladende Atmosphäre und vermitteln ein Gefühl von Gemütlichkeit und Beständigkeit.
  • Natürliche Materialien: Holzarten wie Eiche, Kiefer oder Teak sind besonders beliebt und verleihen dem Raum eine warme, einladende Ausstrahlung. Egal ob Schranktüren, Regalböden oder die Sitzgelegenheit, Holz ist immer eine gute Wahl.
  • Handwerkliche Details: Elemente wie Schnitzereien, Verzierungen und antike Beschläge unterstreichen die traditionelle Handwerkskunst.
  • Warme Farbpalette: Erdtöne, warme Braun- und Beigetöne sowie gedeckte Farben dominieren und sorgen für eine behagliche Stimmung.
  • Robuste Bauweise: Möbelstücke sind oft massiv und stabil gebaut, was ihnen Langlebigkeit und eine rustikale Ästhetik verleiht.
  • Dekorative Akzente: Accessoires wie Körbe, Kissen mit traditionellen Mustern und hölzerne Hakenleisten fügen dem Design zusätzliche dekorative Elemente hinzu.
Rustikale und traditionelle Garderoben mit Sitzgelegenheit bieten eine gemütliche und charmante Lösung für den Eingangsbereich und verbinden dabei Funktionalität mit klassischem Design.

Multifunktionale Lösungen für Schränke

Multifunktionale Lösungen für Garderoben mit integriertem Sitzbereich bieten eine hohe Flexibilität und Effizienz, indem sie mehrere Funktionen in einem Möbelstück vereinen. Diese Designs sind besonders vorteilhaft für kleine oder kompakte Räume, da sie den verfügbaren Platz optimal nutzen.
  • Kombinierter Stauraum: Schubladen, Regale, Haken oder auch eine Kleiderstange bieten vielseitige Aufbewahrungsmöglichkeiten für Kleidung, Schuhe und Accessoires.
  • Integrierte Sitzgelegenheit: Eine bequeme Sitzbank erleichtert das An- und Ausziehen von Schuhen und dient gleichzeitig als zusätzliche Ablagefläche.
  • Versteckte Funktionen: Ausziehbare Elemente, klappbare Sitzflächen oder eingebaute Spiegel maximieren die Funktionalität und sorgen für ein aufgeräumtes Erscheinungsbild.
  • Flexible Nutzung: Einige Modelle bieten modulare Komponenten, die je nach Bedarf angepasst oder umgestaltet werden können.
  • Raumtrennung: Multifunktionale Garderoben können auch als Raumteiler fungieren, wodurch sie in offenen Wohnkonzepten besonders nützlich sind.
Diese vielseitigen Lösungen kombinieren praktische Funktionen mit stilvollem Design und tragen dazu bei, den Eingangsbereich sowohl funktional als auch ästhetisch ansprechend zu gestalten.

Welche Materialien eignen sich am besten?

Die Wahl der richtigen Materialien ist entscheidend, um eine langlebige und ansprechende Garderobe mit integriertem Sitzbereich zu gestalten.

Holzarten und ihre Eigenschaften

Holz ist ein beliebtes Material für Garderoben mit integriertem Sitzbereich, da es nicht nur ästhetisch ansprechend, sondern auch langlebig und vielseitig ist. Verschiedene Holzarten bieten unterschiedliche Eigenschaften, die sich je nach Bedarf und Stilrichtung eignen.
  • Eiche: Eichenholz ist bekannt für seine Robustheit und Haltbarkeit. Es hat eine markante Maserung und eine warme, natürliche Farbgebung, die jedem Raum eine elegante und zeitlose Note verleiht.
  • Kiefer: Kiefernholz ist leichter und weicher als Eiche, aber dennoch stabil und widerstandsfähig. Es ist oft günstiger und lässt sich gut bearbeiten, was es zu einer beliebten Wahl für rustikale und traditionelle Designs macht.
  • Teak: Teakholz ist extrem widerstandsfähig gegen Feuchtigkeit und Schädlinge, was es besonders langlebig macht. Es hat eine edle, goldbraune Farbe und ist ideal für hochwertige und luxuriöse Garderoben.
  • Ahorn: Ahornholz ist hell und hat eine glatte, gleichmäßige Textur. Es ist hart und robust, eignet sich hervorragend für moderne und minimalistische Designs und lässt sich gut mit verschiedenen Oberflächenbehandlungen kombinieren.
  • Walnuss: Walnussholz hat eine tiefbraune bis schokoladenfarbene Tönung und eine feine Maserung. Es ist stark und langlebig und verleiht jeder Garderobe eine luxuriöse und raffinierte Optik.
Jede Holzart bringt ihre eigenen einzigartigen Eigenschaften mit, die sowohl ästhetisch als auch funktional zur perfekten Garderobe mit Sitzbereich beitragen können.

Wie plant man eine Garderobe mit Sitzbereich?

Die Planung einer Garderobe mit integriertem Sitzbereich erfordert sorgfältige Überlegungen hinsichtlich Platzbedarf, Design und Funktionalität, um eine harmonische und praktische Lösung für den Eingangsbereich zu schaffen

Platzbedarf und Standortwahl

Bei der Planung einer Garderobe mit integriertem Sitzbereich sind der Platzbedarf und die Standortwahl entscheidend für eine optimale Nutzung und Ästhetik des Eingangsbereichs.
  • Raumgröße berücksichtigen: Messe den verfügbaren Platz genau aus, um sicherzustellen, dass die Garderobe den Raum nicht überfüllt und genügend Bewegungsfreiheit bleibt.
  • Strategische Platzierung: Wähle einen Standort in der Nähe der Eingangstür, um den Zugang zu erleichtern und die Garderobe direkt im Eingangsbereich zu positionieren.
  • Verkehrswege beachten: Achte darauf, dass die Garderobe den natürlichen Verkehrsfluss nicht behindert und leicht erreichbar ist.
  • Wandstärke und Befestigung: Stelle sicher, dass die Wand, an der die Garderobe befestigt wird, ausreichend stabil ist, um das Gewicht der Möbel und der gelagerten Gegenstände zu tragen.
  • Integrierte Beleuchtung: Überlege, ob zusätzliche Beleuchtung erforderlich ist, um den Sitzbereich und die Garderobe gut auszuleuchten und eine einladende Atmosphäre zu schaffen.
Eine sorgfältige Planung des Platzbedarfs und der Standortwahl stellt sicher, dass die Garderobe mit Sitzbereich sowohl funktional als auch optisch ansprechend ist.

Integration in bestehende Wohnkonzepte

Die Integration einer Garderobe mit Sitzbereich in bestehende Wohnkonzepte erfordert eine harmonische Abstimmung mit dem aktuellen Einrichtungsstil und der Farbpalette des Hauses. Wähle Materialien und Farben, die den restlichen Möbeln und Dekorationselementen entsprechen, um ein einheitliches Erscheinungsbild zu gewährleisten. Achte darauf, dass die Garderobe sowohl funktional als auch ästhetisch zur Gesamtgestaltung passt. Nutze Dekorationsakzente wie Kissen oder Körbe, um die Garderobe optisch in den Wohnraum zu integrieren und gleichzeitig eine einladende Atmosphäre zu schaffen.

DIY vs. professionelle Anfertigung

Bei der Planung einer Garderobe mit integriertem Sitzbereich gibt es zwei Hauptansätze: DIY und professionelle Anfertigung. Beide Ansätze haben ihre eigenen Vorteile und Herausforderungen.

DIY

  • Kosteneffizienz: DIY-Projekte sind oft günstiger, da Du die Kosten für Arbeitskräfte einsparen.
  • Individualität: Du hast die Möglichkeit, Deine Garderobe genau nach Deinen Vorstellungen und Bedürfnissen zu gestalten.
  • Erfolgserlebnis: Das eigene Schaffen eines funktionalen Möbelstücks kann sehr erfüllend sein.
  • Zeitaufwand: DIY-Projekte können zeitaufwändig sein und erfordern handwerkliches Geschick sowie geeignete Werkzeuge und Materialien.

Professionelle Anfertigung

  • Qualität und Langlebigkeit: Professionelle Handwerker liefern oft eine höhere Verarbeitungsqualität, was die Langlebigkeit der Garderobe erhöht.
  • Fachwissen und Erfahrung: Experten können komplexe Designs umsetzen und individuelle Anforderungen präzise erfüllen.
  • Zeitersparnis: Der Bau durch Profis ist in der Regel schneller und stressfreier, da alle Arbeiten fachgerecht ausgeführt werden.
  • Kosten: Professionelle Anfertigungen sind meist teurer, bieten jedoch langfristig gesehen ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis durch ihre Haltbarkeit und Qualität.

Die Wahl zwischen DIY und professioneller Anfertigung hängt von dem Budget, den handwerklichen Fähigkeiten und dem gewünschten Endergebnis ab.

Garderobe in weiß mit Eicheninlay

Welche praktischen Tipps gibt es für die Gestaltung?

Bei der Gestaltung einer Garderobe mit integriertem Sitzbereich gibt es viele praktische Tipps, die helfen können, den Raum sowohl funktional als auch ästhetisch ansprechend zu gestalten. Hier sind einige wesentliche Aspekte, die Du berücksichtigen solltest.

Farbwahl und Beleuchtung

Die richtige Farbwahl und Beleuchtung spielen eine entscheidende Rolle bei der Gestaltung einer Garderobe mit integriertem Sitzbereich.
  • Farbwahl: Wähle helle und neutrale Farben, um den Raum größer und einladender wirken zu lassen. Akzentfarben können genutzt werden, um besondere Elemente hervorzuheben und dem Raum Persönlichkeit zu verleihen.
  • Beleuchtung: Eine gute Ausleuchtung ist essenziell. Verwende helle, warme Lichtquellen, um eine freundliche Atmosphäre zu schaffen. Integrierte LED-Leuchten unter Regalen oder in der Sitzbank sorgen für zusätzliche Helligkeit und betonen die Garderobe.
  • Spiegel: Ein großer Spiegel kann nicht nur den praktischen Nutzen erhöhen, sondern auch den Raum optisch vergrößern und die Lichtverteilung verbessern.
Durch die sorgfältige Auswahl von Farben und Beleuchtungselementen wird die Garderobe sowohl funktional als auch optisch ansprechend gestaltet.

Stauraumlösungen und Organisation

Effiziente Stauraumlösungen und eine gut durchdachte Organisation sind entscheidend für eine funktionale Garderobe mit integriertem Sitzbereich.

  • Regale und Haken: Nutze Regale und Haken, um Jacken, Taschen und Accessoires ordentlich zu verstauen und leicht zugänglich zu machen.
  • Schubladen und Körbe: Schubladen und Körbe bieten zusätzlichen Stauraum für kleinere Gegenstände wie Handschuhe, Mützen und Schals und halten den Eingangsbereich aufgeräumt.
  • Sitzbank mit Stauraum: Eine Sitzbank mit integriertem Stauraum, beispielsweise in Form von Klappen oder Schubladen, maximiert den Platz und ermöglicht die bequeme Aufbewahrung von Schuhen und anderen Gegenständen.

Für eine detaillierte Organisation im Schrank und weitere Tipps zur optimalen Nutzung des Stauraums, lese mehr in unserem Blogbeitrag zur Schrankorganisation.

Dekoration und persönliche Akzente

Dekoration und persönliche Akzente verleihen der Garderobe mit integriertem Sitzbereich eine individuelle Note und machen den Eingangsbereich einladender.
  • Kissen und Decken: Bunte oder gemusterte Kissen und Decken auf der Sitzbank sorgen für zusätzlichen Komfort und setzen farbliche Akzente.
  • Wanddekoration: Bilder, Spiegel oder Kunstwerke an den Wänden schaffen eine wohnliche Atmosphäre und spiegeln Deinen persönlichen Stil wider.
  • Pflanzen: Kleine Pflanzen oder Blumenarrangements bringen Frische und Leben in den Raum und verbessern das Raumklima.
  • Persönliche Gegenstände: Nutze dekorative Körbe, Schalen oder andere Behälter, um persönliche Gegenstände stilvoll zu präsentieren und gleichzeitig für Ordnung zu sorgen.
Durch sorgfältig ausgewählte Dekoration und persönliche Akzente wird der Eingangsbereich nicht nur funktional, sondern auch zu einem Ausdruck Deiner Persönlichkeit und Stilrichtung.

Worauf sollte man beim Kauf einer Garderobe nach Maß achten?

Beim Kauf einer Garderobe mit integriertem Sitzbereich gibt es mehrere wichtige Faktoren zu beachten, um sicherzustellen, dass das Möbelstück sowohl funktional als auch ästhetisch Deinen Anforderungen entspricht. Von der Qualität der Materialien bis hin zur praktischen Nutzung – eine sorgfältige Auswahl garantiert, dass Deine neue Garderobe den Eingangsbereich optimal ergänzt und langfristig Freude bereitet.

Qualität und Langlebigkeit

Beim Kauf einer Garderobe mit integriertem Sitzbereich ist es entscheidend, auf die Qualität und Langlebigkeit der Materialien und Verarbeitung zu achten. Hochwertige Holzarten wie Eiche oder Teak sorgen für eine lange Lebensdauer und Widerstandsfähigkeit gegen tägliche Abnutzung. Robuste Konstruktionen und stabile Befestigungen gewährleisten, dass die Garderobe auch bei intensiver Nutzung ihre Funktion und Ästhetik behält. Investitionen in Qualität zahlen sich langfristig aus, indem sie Komfort, Sicherheit und eine ansprechende Optik bieten.

Kundenbewertungen und Empfehlungen

Kundenbewertungen und Empfehlungen sind wertvolle Ressourcen, die Dir bei der Auswahl der richtigen Garderobe mit integriertem Sitzbereich helfen können. Lese die Erfahrungen anderer Käufer, um Einblicke in die Qualität, Funktionalität und Langlebigkeit des Produkts zu erhalten. Achte auf häufig erwähnte Vor- und Nachteile, um ein realistisches Bild von den Stärken und Schwächen der Garderobe zu bekommen. Empfehlungen von Freunden, Familie oder Innenarchitekten können ebenfalls hilfreich sein, da sie oft auf persönlichen Erfahrungen und bewährten Produkten basieren. So stellst Du sicher, dass Du eine gut informierte Entscheidung triffst und ein Möbelstück wählst, das Deinen Anforderungen entspricht.

Welche innovativen Ideen und Trends gibt es?

Bei Garderoben mit integriertem Sitzbereich gibt es zahlreiche innovative Ideen und Trends, die Funktionalität und Design auf ein neues Level heben.
  • Smarte Möbel: Integration von Technologie, wie eingebauten Ladegeräten für Smartphones oder Beleuchtung mit Bewegungssensoren, um den Eingangsbereich noch praktischer zu gestalten.
  • Modulare Systeme: Flexibel anpassbare Module ermöglichen es, die Garderobe individuell zu gestalten und an verschiedene Raumgrößen und -anforderungen anzupassen.
  • Nachhaltige Materialien: Der Einsatz von umweltfreundlichen Materialien und recyceltem Holz liegt im Trend und entspricht dem wachsenden Bewusstsein für Nachhaltigkeit.
  • Unsichtbare Stauraumlösungen: Versteckte Fächer und ausziehbare Elemente maximieren den Stauraum und sorgen für eine aufgeräumte Optik.
  • Personalisierung: Maßgefertigte Lösungen und individuelle Designs ermöglichen es, die Garderobe perfekt auf den eigenen Stil und die Bedürfnisse abzustimmen.
Diese Trends und innovativen Ideen machen Garderoben mit Sitzbereich zu multifunktionalen und ästhetisch ansprechenden Möbelstücken, die den Eingangsbereich optimal nutzen und aufwerten. Gerne kannst Du direkt einen unverbindlichen Planungstermin vereinbaren und mit der Planung deiner Garderobe starten – bei den Schrankhelden beträgt die Lieferzeit normalerweise zwischen 4 und 8 Wochen. Unsere Schrankhelden stehen dir jederzeit zur Verfügung, 8um die perfekte Garderobe für dich zu planen.
Inhaltsverzeichnis

Teile diesen Post

Weitere Beiträge von uns:

Erfahre mehr über unseren Schrankhelden aus Hannover.

Erfahre wie du die richtigen Lichtfarben für Dein Zuhause auswählst und welche Auswirkungen die Lichtfarben und Farbtemperaturen auf die Atmosphäre bei Dir Zuhause haben können.

AGB für Deutschland 1. Vertragspartner Schrankhelden ist ein Franchisesystem. Vertragspartner …

Noch Fragen? Wende Dich gern an uns oder vereinbare für nähere Informationen

einen Beratungstermin mit unseren Schrankhelden!

INDIVIDUELLE LÖSUNGEN
Previous slide
Next slide
Unsere Leistungen erschöpfen sich darin allerdings nicht. Egal ob maßgefertigte Garderoben, individuelle Küchen, Badmöbel nach Maß oder sonstige Maßanfertigungen: Wir kümmern uns um Dein Anliegen! Generell sind Deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt. Dein persönlicher Schrankheld bespricht Deine Ideen und Wünsche gerne mit Dir vor Ort und setzt sein ganzes Know-How und Herzblut dafür ein, dass Deine Träume erfüllt werden!
Dachschrägen-Schränke
Previous slide
Next slide
Gerade in Dachschrägenwohnungen gibt es häufig Stellprobleme, da gerade Wände Mangelware sind. Wir bieten für dieses Problem eine effektive Lösung: Unsere individuellen Dachschrägen-Schränke sind die perfekte Lösung für jedes Platzproblem. Durch ein professionelles Aufmaß wissen unsere Profis genau, wie man die Dachschrägen Deiner Wohnung ideal als Schrankfläche umfunktionieren kann. Fehlende Stellfläche und ungenutzter Platz unter Dachschrägen sind dadurch schon bald Geschichte!
Begehbare Kleiderschränke
Previous slide
Next slide
Dein Traum vom begehbaren Kleiderschrank wird wahr! Durch einen perfekt an die Räumlichkeit angepassten begehbaren Kleiderschrank sind Deine Platzprobleme vorbei! Wir nutzen dabei jeden Zentimeter Raum optimal aus und schaffen einen einzigartigen Schrank, der individuell auf Dich zugeschnitten ist!
Kleiderschränke
Previous slide
Next slide
Deine Klamotten wollen gut verstaut sein! Unsere maßgefertigten Einbauschränke mit Schubladen, Regalen und Kleiderstangen bieten dir dafür jede Menge Platz! Die Ausstattung richtet sich komplett nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen. Dadurch garantieren wir Dir, dass jedes Kleidungsstück seinen perfekten Platz findet.